Nordkurve-MD

Presse 59

Gastspieler Agyemang trifft zwei Mal

In einer weiteren Vorbereitungsbegegnung trennte sich Fußball-Regionalligist 1. FC Magdeburg gestern Abend vom Nord-Oberli - gisten BFC Dynamo 2:2 (1:1). Vor 546 Zuschauern im Jahn-Sportpark erzielte der ghanaische Angreifer Eric Agyemang, den die Elbestädter gegenwärtig testen, beide Treffer für die Gäste (42./60.). Keeper Christian Beer hielt in der 10. Minute einen Strafstoß.
Gegen einen defensiv eingestellten BFC tat sich der Drittligist über weite Strecken ziemlich schwer, wirkte nach eineinhalb Trainingswochen ein wenig müde. Marcel Probst musste mit einer Knöchelverletzung raus.
Erfreulich: Gastspieler Agyemang vom Süd-Regionalligisten SC Pfullendorf stellte seinen Tordrang unter Beweis, wirkte beweglich und bissig.
Wie der Magdeburger Klub am selben Tag bekanntgab, startet am Dienstag der Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel gegen Borussia Dortund (4./5. August). Die erste Phase betrifft jedoch nur FCM-Mitglieder und Dauerkartenbesitzer. Der reguläre Vorverkauf beginnt am 23. Juli. Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 7 und 30 Euro.
Ebenfalls gestern Abend empfing Verbandsligist Lok Stendal den Regionalligisten Union Berlin. Obwohl die Altmärker, die mit fünf Neulingen angetreten waren, über eine Stunde lang gut gegenhielten, setzten sich die Gäste am Ende doch noch deutlich mit 4:0 (1:0) durch. Die Treffer für die Hauptstädter erzielten vor 343 Zuschauern Mattuschka, Streit und Martins.

                                                       Zurück

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=